24. Februar - Maschinenbrand (Brandeinsatz)
Geschrieben von: Markus Füger   

Informationen

Einsatz: 10:34 Uhr - 11:10 Uhr

Einsatzstichwort: "unklare Rauchentwicklung aus Gebäude" Unterwittighausen

Da beim Ausrücken nicht genügend Atemschutzgeräteträger zur Verfügung standen, wurde durch den Einsatzleiter sofort die FFW Grünsfeld nachalarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr meldete der Besitzer, dass seine Kreissäge brennen würde, aber keine Personen in Gefahr seinen. Mittels Schnellangriffschlauch wurde vom Werkstatteingang sofort der Kleinbrand bekämpft und parallel hierzu eine Löschwasserversorgung aus einem Unterfluhydrant hergestellt und ein weiteres C-Rohr zur Sicherrung in Stellung gebracht. Nachdem der Brand gelöscht war wurde anschließend der Raum unter PA entlüftet und nach Glutnestern (Sägespäne) kontrolliert und auch diese abgelöscht.
Aufgrund der überschaubaren Einsatzlage war der Einsatz der FFW Grünsfeld nicht mehr notwendig, so dass sie noch auf der Anfahrt abbestellt wurde.

 

Einsatzart
Brandeinsatz

 

Alarmierte Abteilungen/Einheiten

Unterwittighausen
LF 8/6     
Florian Wittighausen 1/42

 

Einsatzleiter
stellv. Abt.Kdt. Stefan Mark

 

Mit-/Nachalarmierte Einheiten

TLF 16/25 Florian Grünsfeld 1/23
MTW   
Florian Grünsfeld 1/19
Polizei Polizei Tauberbischofsheim

 

Florian Grünsfeld 1/23

Florian Grünsfeld 1/19

 
Copyright 2009 Freiwillige Feuerwehr Wittighausen